Online + Frankfurt am Main | 15. – 23. Oktober 2022

Jump Cut II

3D Kanada 2021
Von: Sabrina Ratté

Jump Cut II zeigt den Körper als lebende Skulptur: Kleinste Bewegungen werden eingefangen und der menschliche Körper verwandelt sich in einen virtuellen Körper – und wieder zurück. Für dieses Werk arbeitet die kanadische Videokünstlerin Sabrina Ratté zusammen mit der Elektronikmusikerin Marie Davidson und der Choreografin und Tänzerin Dana Gingras. Jump Cut II ist der zweite Teil einer sechsteiligen Webserie, die Kollaborationen zwischen multidisziplinären internationalen Künstler:innen zeigt.

Stills

Film Info

Info

Titel
Jump Cut II
Originaltitel
Jump Cut II
Genre
3D Art
Veröffentlichung
01.04.2021
Land
  • Kanada
Länge
23 Minuten
Farbformat
  • Farbe

Crew

Regie
Sabrina Ratté
Die kanadische Künstlerin Sabrina Ratté erkundet in ihren Arbeiten die vielfältigen Erscheinungsformen des digitalen Bildes: von analogem Video über Fotografie, Druck und Skulptur bis hin zu … Mehr

Musik
Marie Davidson
Produktion
Dana Gingras

Andere Werke

8einhalb Minuten
Short Film Deutschland 2022
deep (fried) learning
B3 Talent Forum 2022
AI architectures
Experimental Film Deutschland 2022