Franklin Leonard

  • Speaker
  • Vereinigte Staaten

Franklin Leonard ist ein Unternehmer und Produzent in der Film- und Fernsehbranche. Er ist der Gründer und CEO von The Black List, einer jährlich veröffentlichten Liste der beliebtesten Drehbücher Hollywoods, die nicht zu Filmen gemacht wurden. Der Absolvent der Harvard University wurde 2019 mit dem Evelyn-Burkey-Preis der Writers Guild of America, East (WGAe) für die Aufwertung der Ehre und Würde von Drehbuchautor:innen ausgezeichnet. Er ist Mitglied der BAFTA und der Academy. Derzeit gehört er zum Board of Directors von Young Storytellers, einer gemeinnützigen Organisation für Kunsterziehung.

Persönliche Angaben

Tätigkeitsbereich
  • Speaker
  • Producer
  • Investor
Land
  • Vereinigte Staaten