Duncan Poulton

  • Künstler
  • Vereinigtes Königreich

Duncan Poulton ist Programm- und Digitalbeauftragter für das Artists' Moving Image Network (FLAMIN) von Film London, eine Einrichtung, die Künstler:innenfilme in Auftrag gibt und unterstützt sowie den renommierten jährlichen Jarman Award vergibt. Zuvor arbeitete er für die Kommunikationsabteilung von Film London, das Flatpack Film Festival und den Film Hub Midlands. Seit 2015 ist Duncan als Künstler tätig und arbeitet mit bewegten Bildern, digitalen Collagen und Installationen. Seine Werke wurden kürzlich bei Ars Electronica; MOSTYN, Llandudno; Coventry Biennial; OUTPOST, Norwich; MIT Museum, Massachusetts; Eastside Projects, Birmingham; arebyte, London; und Transmediale, Berlin, ausgestellt und gezeigt.

Persönliche Angaben

Tätigkeitsbereich
  • Artist
  • Speaker
Land
  • Vereinigtes Königreich