Online + Frankfurt am Main | 15. – 23. Oktober 2022

Gsus Lopez

Gsus Lopez (Zamora, Spanien, 1986) ist ein in London und Spanien lebender Autor und Regisseur mit Leidenschaft für ermutigende und begeisternde Geschichten, die die Menschen und Erfahrungen in der LGBTQ+-Community darstellen. Seit seinem BA-Abschluss in Medien an der University of the Arts London im Jahr 2014 wurde er als Mitglied der BFI Network x BAFTA Crew (2018-21) und für die Berlinale Talents (2015) ausgewählt.

Info

Gäste der B3

Dr. Emilia Roig
Founder Deutschland
Anna Schoeppe
Deutschland
Sebastian Pfeifer
Artist Deutschland
Stephan Busch
Producer Deutschland