Online + Frankfurt am Main | 15. – 23. Oktober 2022

Birgit Wittemann

Birgit Wittemann ist freie Dramaturgin, Lektorin und Dozentin. Sie arbeitete als Dramaturgieassistentin an der Berliner Volksbühne, bis sie zur Pandora Film wechselte. Mit einem Stipendium der Filmstiftung NRW war sie dort in Stoffentwicklung und Produktion tätig. Danach besuchte sie die Schreibschule an der IFS und machte sich nach weiterer Entwicklungstätigkeit bei der Hamburger Kino Kompanie von Hark Bohm selbstständig. Inzwischen arbeitet sie für zahlreiche Sender und Produzenten, wie die Constantin Film, Degeto, FFHSH, Sat1, SWR und WDR und unterrichtet u.a. an der Filmakademie in Ludwigsburg.

Info

Persönliche Angaben

Beruf
  • Dramaturge
Arbeitsfeld
  • Speaker
Land
  • Deutschland

B3 Konferenz

16.10.2022
11:00 – 13:00 Uhr
Workshop: Die Szene. Einer der wichtigsten Bestandteile filmischer Produktionen mit Birgit Wittemann

In diesem Workshop beschäftigt sich die Dramaturgin Birgit Wittemann mit der Struktur und Gestaltung der Szene in Filmproduktionen. Welche Funktion kommt ihr im Drehbuch zu, welchem Typ entspricht sie, in welchem Kontext ist sie angesiedelt und was genau ist ihr Inhalt? Nach einer Einführung zum Thema gibt es eine kurze Gruppenübung, um die Inhalte kreativ zu verfestigen.

Gäste der B3

Ioulia Isserlis
Director Deutschland
Ina Knobloch
Journalist Deutschland
Luc Dardenne
Filmmaker Belgien