9.18. Oktober 2020

Online + Frankfurt am Main

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das ökologische Triptychon: Eine unbequeme Wahrheit.

13.10.2020 @ 15:15 - 16:00


{{ $alt }}

Unsere westliche Herangehensweise an das Geschichtenerzählen ist sehr egozentrisch, und dies manifestiert sich in Kolonialismus, Kapitalismus und einem Großteil unseres Ansatzes (und unserer Ausreden) in Bezug auf den Klimawandel.
Als Geschichtenerzähler folgen wir Strömungen und verbinden verschiedene Punkten, um die Geschichten unserer Identitäten, unserer Kulturen zu erzählen. Es gibt jedoch eine unbequeme Wahrheit, die sich hinter den drei großen Geschichten des Abendlandes verbergen, den Geschichten des Kolonialismus, des Kapitalismus und des Klimawandels. Diese Wahrheit, dieser rote Faden ist das Ego, und es ist der Kampf des Egos, den wir angehen müssen, wenn wir das Wer, Was, Wo, Wann und Wie unserer zukünftigen Geschichten verändern wollen.

Sprecher


Adah Parris

Kulturstrategin, Rednerin, Kuratorin und Künstlerin

Weiterlesen »
Johannes Grenzfurthner Moderation

Künstler, Filmemacher, Autor, Kurator und Gründer

Weiterlesen »

Details

Datum:
13.10.2020
Zeit:
15:15 - 16:00
B3 Biennale 2020 Live