9.18. Oktober 2020

Online + Frankfurt am Main

B3 in depth; Hello World!

Video-Podcast mit tollen Interviewpartnern und unserem fantastischen Moderator Johannes Grenzfurthner – Auf unseren Online-Kanälen
Erste Ausstrahlung am 25.03.2021 um 18 Uhr

Die B3 Biennale des bewegten Bildes fragt in ihrer neuen Online-Interviewreihe „in depth“ jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat Kreative, was ihrer Meinung nach bleibt und was wohl zukünftig kommen mag? Was man in dieser Zeit über Bord werfen kann oder gar sollte? Nicht zuletzt Covid-19 hat gezeigt, dass die Welt um uns herum nicht unbedingt ein langer ruhiger Fluss sein muss…

Künstler_innen und die Macher_innen von bewegten Bildern sprechen hier konkret darüber, was sie derzeit antreibt und wie sie ihre Zukunft und die ihrer Zünfte innerhalb unseres Gesellschaftsgefüges sehen.
Konkretes Ziel ist es, Menschen vor die Webcams ihrer Notebooks zu locken, die etwas zu Kreativität, Film, Mediengebrauch und Um-die-Ecke-Denken beitragen können, oder wie das in den 1990ern so schön hieß: tactical media.

Johannes Grenzfurthner wird die Online-Reihe leiten. Er ist Künstler, Filmemacher, Performer und Gründer der Kunst- und Theorieneigungsgruppe monochrom und war schon 2020 der Moderator verschiedener Online-Formate der B3.