• B3 Talent Forum + HessenLab

    Das HessenLab ist Teil des B3 Talentforums: einer neuen Initiative der B3 in Kooperation mit der HessenFilm und Medien GmbH und ausgewählten Partnerhochschulen aus dem hFMA-Netzwerk.

    Mehr erfahren
  • Chris Gore

    Er ist einer der leidenschaftlichsten, originellsten und gleichzeitig kritischsten Verfechter der unabhängigen Filmindustrie. Als Komiker, Dokumentarfilmer und Schauspieler ist Gore auch Gründer und Chefredakteur des Magazins "Film Threat".

    Mehr erfahren
  • © Foto:

    B3 in depth

    Wir fragen im neuen Podcastformat Kreative rundum das bewegte Bild, was sie derzeit antreibt und wie sie ihre Zukunft sehen.

  • Jason Scott

    Das Netz vergisst nicht, heißt es. Jason Scott erst recht nicht. Als digitaler Historiker ist der US-amerikanische Internetpionier z.B. für das Internet Archive (archive.org) unterwegs, Daten zu sammeln und zu archivieren, die drohen, dem Netz verloren zu gehen.

    Mehr erfahren

9.18. Oktober 2020

Online + Frankfurt am Main

B3 Talent Forum + HessenLab

Das zweiteilige B3 Talent Forum widmet sich dem Aufbau nachhaltiger Verbindungen zwischen Professionals der verschiedenen Medien- und Kreativbranchen und jungen Kreativen, sowie der Förderung des internationalen Austauschs.

Willkommen zur B3 2021

Die Allianz für das bewegte Bild
Im Oktober 2021 werden wir den Film-, Kunst- und Medienschaffenden erneut eine Plattform für Innovation, Austausch und Sichtbarkeit bieten. Analog oder digital, ganz egal. Unter Garantie auf neuen Wegen, in neuen Formaten. Für interdisziplinären Dialog und wirtschaftlichen Erfolg.

B3 in depth

Video-Podcast mit Kreativschaffenden rundum das bewegte Bild moderiert  von Johannes Grenzfurthner auf Youtube

Wir fragen in unserer neuen Online-Interviewreihe „B3 in depth“ jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat Kreative, was ihrer Meinung nach bleibt und was wohl zukünftig kommen mag?

Erhalte alle Infos rundum die B3 2021