• © Foto:

    B3 in depth

    Wir fragen im neuen Podcastformat Kreative rundum das bewegte Bild, was sie derzeit antreibt und wie sie ihre Zukunft sehen.

  • © Foto:

    Johannes Grenzfurthner

    Der Künstler und Filmemacher war bereits 2020 der Moderator zahlreicher Online-Formate der B3 und führt euch nun durch unsere neue Podcastreihe „B3 in depth“.

  • Jello Biafra

    In der Auftaktfolge unserer Podcastreihe ist Jello Biafra zu Gast. Der US-amerikanische Punk-Rock-Musiker und politische Aktivist wurde als Leadsänger der Dead Kennedys bekannt.

    Mehr erfahren
  • Sandra Mann

    Sie zählt zu den besten FotokünstlerInnen der Gegenwart. Mitte Februar 2021 wurde Sandra Mann für ihr vielschichtiges und nachhaltiges Gesamtwerk aus Fotografien, Rauminstallationen, skulpturalen Arbeiten und Videofilmen, mit der Goetheplakette der Stadt Frankfurt ausgezeichnet.

    Mehr erfahren
  • Chris Huelsbeck

    Die Koryphäe unter den Games-Komponisten gestaltet Soundtracks für Videospiele und ist auf diesem Gebiet einer der erfolgreichsten Komponisten weltweit. Bis heute hat Chris Musik für fast 100 Projekte komponiert - darunter Giana Sisters, Turrican, Star Wars: Rogue Squadron, Apidya, Dr. Who: Legacy.

    Mehr erfahren
  • Anouk Wipprecht

    Als Hi-Tech Fashion Designerin ist Anouk Wipprecht im aufstrebenden Bereich "FashionTech" tätig - eine seltene Kombination von Modedesign in Verbindung mit Technik, Wissenschaft und Interaktions-/Benutzererfahrungsdesign.

    Mehr erfahren

9.18. Oktober 2020

Online + Frankfurt am Main

Welcome to B3 2021: Die Allianz für das bewegte Bild

Im Oktober 2021 werden wir den Film-, Kunst- und Medienschaffenden erneut eine Plattform für Innovation, Austausch und Sichtbarkeit bieten. Analog oder digital, ganz egal. Unter Garantie auf neuen Wegen, in neuen Formaten. Für interdisziplinären Dialog und wirtschaftlichen Erfolg.

Die erste rein virtuelle Ausgabe der B3 hat im Oktober 2020 mit ihrem Programm aus Filmen, Kunst, Games, VR/XR und Konferenzbeiträgen 211.138 Viewer_innen aus 43 Ländern erreicht. Hier geht es zum Blick zurück.

B3 in depth

Video-Podcast mit tollen Interviewpartnern und unserem fantastischen Moderator Johannes Grenzfurthner auf Youtube

Die B3 Biennale des bewegten Bildes fragt in ihrer neuen Online-Interviewreihe „B3 in depth“ jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat Kreative, was ihrer Meinung nach bleibt und was wohl zukünftig kommen mag? Was man in dieser Zeit über Bord werfen kann oder gar sollte? Nicht zuletzt Covid-19 hat gezeigt, dass die Welt um uns herum nicht unbedingt ein langer ruhiger Fluss sein muss…

Künstler_innen und die Macher_innen von bewegten Bildern sprechen hier konkret darüber, was sie derzeit antreibt und wie sie ihre Zukunft und die ihrer Zünfte innerhalb unseres Gesellschaftsgefüges sehen. Konkretes Ziel ist es, Menschen vor die Webcams ihrer Notebooks zu locken,
die etwas zu Kreativität, Film, Mediengebrauch und Um-die-Ecke-Denken beitragen können, oder wie das in den 1990ern so schön hieß: tactical media.

Johannes Grenzfurthner wird die Online-Reihe leiten. Er ist Künstler, Filmemacher, Performer und Gründer der Kunst- und Theorieneigungsgruppe monochrom und war schon 2020 der Moderator verschiedener Online-Formate der B3.

Johannes Grenzfurthner

Der Künstler und Filmemacher war bereits 2020 der Moderator zahlreicher Online-Formate der B3 und führt euch nun durch unsere neue Podcastreihe „B3 in depth“.

B3 in depth #1 mit Jello Biafra

Jello Biafra

In der Auftaktfolge unserer Podcastreihe ist Jello Biafra zu Gast. Der US-amerikanische Punk-Rock-Musiker und politische Aktivist wurde als Leadsänger der Dead Kennedys bekannt.

Donnerstag

25. März 2021

18.00 Uhr

B3 in depth #2 mit Sandra Mann

Sandra Mann

Sie zählt zu den besten FotokünstlerInnen der Gegenwart. Mitte Februar 2021 wurde Sandra Mann für ihr vielschichtiges und nachhaltiges Gesamtwerk aus Fotografien, Rauminstallationen, skulpturalen Arbeiten und Videofilmen, mit der Goetheplakette der Stadt Frankfurt ausgezeichnet.

Donnerstag

8. April 2021

18.00 Uhr

B3 in depth #3 mit Chris Huelsbeck

Chris Huelsbeck

Die Koryphäe unter den Games-Komponisten gestaltet Soundtracks für Videospiele und ist auf diesem Gebiet einer der erfolgreichsten Komponisten weltweit. Bis heute hat Chris Musik für fast 100 Projekte komponiert – darunter Giana Sisters, Turrican, Star Wars: Rogue Squadron, Apidya, Dr. Who: Legacy.

Donnerstag

22. April 2021

18.00 Uhr

B3 in depth #4 mit Anouk Wipprecht

Anouk Wipprecht

Als Hi-Tech Fashion Designerin ist Anouk Wipprecht im aufstrebenden Bereich “FashionTech” tätig – eine seltene Kombination von Modedesign in Verbindung mit Technik, Wissenschaft und Interaktions-/Benutzererfahrungsdesign.

Donnerstag

13. Mai 2021

18.00 Uhr

Erhalte alle Infos rundum die B3 2021