B3 Programm
B3 in Depth
B3 Konferenz
B3 Calls for Entries

Seit 2012 regt die B3 Biennale des bewegten Bildes den genreübergreifenden Diskurs über Trends und Entwicklungen in Film, Kunst, Games, VR/AR und KI an.

Anfangs noch im Zweijahresturnus stattfindend, begrüßt die B3 nationale und internationale Künstler und Medienschaffende seit 2019 jährlich. Kontrovers und vielschichtig melden sich Kreativschaffende in der B3 Konferenz zu Wort und präsentieren ihre Werke in Screenings und Ausstellungen. Der Fokus liegt dabei auf der Narration, auf dem Geschichtenerzählen. Alljährlich geben die Gäste der B3 einen Ein- und Ausblick auf die Möglichkeiten, die es inhaltlich und technologisch gibt, Ideen und Geschichten kreativ zu entwickeln. Dabei verarbeiten sie ihre Inhalte auf verschiedenste Weise – von politisch, sozialkritisch, philosophisch bis hin zu humoristisch.

Auch in diesem Jahr freuen wir uns wieder darauf, dass unsere Gäste unserem Publikum die Möglichkeit geben, an ihren Geschichten, ihren Gedankenwelten und ihrer Kreativität teilzuhaben. Wir freuen uns auf ihre Werke, ihr Knowhow, ihre Ansichten und auf anregende Gespräche und Impulse.

Fokus Transformation

2022 legen wir einen Fokus auf TRANSFORMATION. In Wortbeiträgen, Kunstwerken und Filmen beleuchten unsere Gäste, was Transformation für sie bedeutet, auf unterschiedlichste Weise: wissenschaftlich, politisch, kulturell, philosophisch und sehr persönlich.

B3 Kurzfilmwettbewerb
B3 HessenLab

Es geht los: Wir freuen uns erste Sprecher:innen und Künstler:innen vorstellen zu können.

Thema: Videokunst und Film

Émilie Brout & Maxime Marion

Artist

Das französische Paar wurde kürzlich von ARTE als avantgardistisches Künstlerduo im kreativen Bewegtbildbereich gefeiert. Die B3 feiert sie erneut mit ihrem jüngsten Werk A Truly Shared Love . Basierend auf den Bildern, die sie im Internet finden, …

Mehr erfahren
Thema: Web und Data

Esther Mwema

Writer

Die aufstrebende sambische Künstlerin, UN-Mitarbeiterin und Aktivistin Esther Hadassah Mwema beschäftigt sich in ihren innovativen Werken mit digitalen Ungleichheiten. Ihr Werk "AfroGrids", 2022 mit dem Mozilla Creative Media Award ausgezeichnet, …

Mehr erfahren
Thema: Agentur

Rob Kraitt

Speaker

Rob Kraitt, gern gesehener Gast und Experte in Sachen Kreativbranchen, wird auch 2022 wieder mit von der Partie sein. Als Talentmanager bei Casarotto Ramsay Associates Limited in London verfügt Rob Kraitt über weitreichende Erfahrung in der …

Mehr erfahren
Thema: Videokunst

Felipe Lavín

Verschiedenes

Auf der Art Basel Miami 2021 machte Felipe Lavín mit seinen sehr besonderen Videoarbeiten und Fotografien Furore. In seinen Werken wirft er einen genauen Blick auf den Menschen und die Art und Weise, wie er sich in der von ihm gewählten Umgebung …

Mehr erfahren

Trailer 2022